Die Kreuzigung

Johannes 19,16b-30

Auch die Darstellung Jesu am Kreuz und der beiden Personen unter dem Kreuz ist beschädigt. Aber mithilfe des Schwertes auf der Brust der linken Person lässt sich diese als Maria identifizieren (Lk 2,35). Die Handhaltung der rechten Person – des Jüngers, den Jesus lieb hatte – symbolisiert Trauer und Buße.